Download e-book for kindle: Abschlussprüfungen : Bankwirtschaft, Rechnungswesen und by Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner

By Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner

ISBN-10: 3834903396

ISBN-13: 9783834903396

ISBN-10: 3834990396

ISBN-13: 9783834990396

Um für auszubildende Bankkaufleute den größtmöglichen Lerneffekt zu erzielen, haben die Autoren Originalprüfungsaufgaben zugrunde gelegt, umgearbeitet und der aktuellen Rechtslage angepasst. Denn zum erfolgreichen Bestehen der Prüfung gehört nicht „nur“ das Lernen des umfangreichen und schwierigen Lernstoffes - ebenso wichtig ist es, in der konkreten Prüfungssituation mit der vorgegebenen Zeit und den Aufgabenstellungen zurechtzukommen.

Show description

Read Online or Download Abschlussprüfungen : Bankwirtschaft, Rechnungswesen und Steuerung, Wirtschafts- und Sozialkunde PDF

Similar german_3 books

Corporate Shared Services : Bereitstellung von - download pdf or read online

Renommierte Wissenschaftler und Autoren aus der Praxis informieren über moderne firms- und Koordinationsformen zur kernkompetenzunterstützenden Bereitstellung von companies im Konzern, um Ressourcen zu bündeln, Bereitstellungskosten zu reduzieren, Kostentransparenz zu erhöhen sowie das Qualitätsniveau zu vereinheitlichen.

Extra info for Abschlussprüfungen : Bankwirtschaft, Rechnungswesen und Steuerung, Wirtschafts- und Sozialkunde

Sample text

A. Thesaurierend 36,43 EUR 35,34 EUR Der WEKANord und der NordGlobal verfolgen die gleiche Anlagestrategie. a) Frau Bergmann möchte von Ihnen die Unterschiede in den Risiken von Renten- und Aktienfonds wissen. Erläutern Sie je zwei Risiken für die Kunden bei der Anlage in Renten- und Aktienfonds. (8 Punkte) b) Welche Faktoren beeinflussen jeweils den Ertrag aus Renten- und Aktienfonds? (4 Punkte) c) Beschreiben Sie drei Unterschiede zwischen den Aktienfonds WEKANord und NordGlobal. (6 Punkte) d) Warum müssen Sie Frau Bergmann auf das Risiko der Anlage in Investmentzertifkaten hinweisen?

3 Punkte) , Mio. EUR b) Unter Einbeziehung des 8. April 2005 wurde für den Berichtsmonat ein Mindestreserve-Ist von 3 Mio. EUR errechnet. Wie viele Tage hat die Nordbank AG in der Erfüllungsperiode noch Zeit, um das Mindestreserve-Soll zu erfüllen? (1 Punkt) Tage c) Ermitteln Sie den Betrag, der im Durchschnitt der restlichen Tage der Erfüllungsperiode bei der Bundesbank unterhalten werden muss, damit das Mindestreserve-Soll erfüllt ist. (4 Punkte) Mio. 000 EUR überschritten. ; Berechnungsmethode 30/365)?

Begründen Sie Ihre Entscheidung. (2 Punkte) Am 1. 000,00 EUR überwiesen werden sollen. Als es später zu Unstimmigkeiten über die Gebührenabrechnung kommt, lässt Herr Eichhorn ohne Zustimmung seiner Mandantin 750,00 EUR von dem Anderkonto auf sein Geschäftsgirokonto übertragen. Nachdem Frau Lampert davon erfahren hat, gibt sie der Nordbank AG eine schriftliche Anweisung, bis zur Klärung des Sachverhalts keine weiteren Verfügungen über das Anderkonto ohne ihre Zustimmung mehr zuzulassen. g) Nehmen Sie begründet Stellung.

Download PDF sample

Abschlussprüfungen : Bankwirtschaft, Rechnungswesen und Steuerung, Wirtschafts- und Sozialkunde by Wolfgang Grundmann, Rudolf Rathner


by Kevin
4.4

Rated 4.66 of 5 – based on 37 votes