Die Nutzung von Analogien im Innovationsprozess: Eine by Marc Schulthess PDF

By Marc Schulthess

ISBN-10: 3834940267

ISBN-13: 9783834940261

ISBN-10: 3834940275

ISBN-13: 9783834940278

Eine wirkungsvolle Methode, um leading edge Problemlösungen zu generieren, ist die Verwendung inventiver Analogien. Dabei wird Wissen über Lösungsprinzipien in einem bestimmten Kontext (Analogiequelle) zur Lösung eines difficulties in einem anderen Kontext (Analogieziel) verwendet. Das Ziel von Marc Schulthess bestand in der Identifikation von Handlungsgrössen auf Unternehmens- und Projektebene, mit deren Hilfe die Nutzung inventiver Analogien während einem Neuproduktentwicklungsprojekt gefördert werden kann. Dazu wurden eine Fragebogenuntersuchung und eine experimentelle Studie durchgeführt.​

Show description

Read Online or Download Die Nutzung von Analogien im Innovationsprozess: Eine Untersuchung der Bedingungsfaktoren und Wirkungen PDF

Similar german_15 books

Der Zusammenhang zwischen Mitarbeiter- und - download pdf or read online

In Praxis und Wissenschaft bestehen heute kaum noch Zweifel darüber, dass die Zufriedenheit der Mitarbeiter einen entscheidenden Einfluss auf die Kundenzufriedenheit hat. Vor diesem Hintergrund haben zahlreiche Unternehmen in den letzten Jahren in die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit investiert.

Politik besser verstehen: Neue Wege der politischen Bildung - download pdf or read online

Die Bürgerinnen und Bürger einer Demokratie müssen dem Diskurs der Öffentlichkeit mit ständig wechselnden Themen folgen. Dies erfordert eine Reihe von Kompetenzen, die nicht zuletzt durch die schulische politische Bildung gefördert und erworben werden. Das Buch zeigt neue Wege auf, wie im Unterricht die jeweils aktuellen Krisenerscheinungen auf allgemeine grundlegende Fragen zurückgeführt werden können.

New PDF release: Achtung, Kinder mit schlimmen Namen an Bord!

Kevin ist kein identify, sondern eine Diagnose. Über den Irrsinn auf deutschen Straßen ist viel geschrieben und gesagt worden. Für die web site Chantalismus. tumblr. com sitzt das challenge allerdings weniger am Steuer, sondern klebt an der Heckscheibe. Und das Hundertausendfach. Und da sind "Chantal" oder "Kevin" noch das kleinste challenge.

New PDF release: Zusammen - Arbeit - Gestalten: Soziale Innovationen in

Soziale und gesundheitsbezogene Dienstleistungen unterliegen einem doppelten Innovationsdruck: Sie sind mit alternden Belegschaften zu erbringen; überdies beeinträchtigt die starke Ökonomisierung die Arbeitsbedingungen und die Attraktivität von Sozial- und Gesundheitsberufen. Das Konzept der sozialen Innovation eröffnet neue Forschungs- und Gestaltungsperspektiven in Unternehmen und Netzwerken.

Extra info for Die Nutzung von Analogien im Innovationsprozess: Eine Untersuchung der Bedingungsfaktoren und Wirkungen

Sample text

Die eine Kategorie „Funktionen“ wurde definiert als der Transfer von Technologien und Funktionsprinzipien. Die andere Kategorie „Strukturen“ beinhaltet den Transfer von Formen und Designelementen. Eine weitere Studie, die den Transferinhalt berücksichtigt, stammt vom Gassmann und Zeschky (2008). Grundlage für ihre Definition unterschiedlicher Transferinhalte bildet die Überlegung, ob bei einem Transfer eher strukturelle oder oberflächliche Merkmale der Analogiequelle auf das -ziel transferiert werden.

2 erläutert. Die zweite Phase beinhaltet die Suche nach Analogiequellen. Einige Methoden im Innovationsmanagement und in der Kreativitätsforschung sind geeignet oder sogar speziell darauf ausgerichtet, Analogien zu identifizieren und eine große Menge an Wissen in den Köpfen der Projektteammitglieder zu aktivieren. Beispiele dafür sind Kreativitätsworkshop, Synektik oder die “Theory of Inventive Problem Solving” TRIZ. Jedoch ist in einigen Situationen das Wissen des Projektteams nicht ausreichend, um die richtigen Analogien zu identifizieren.

1). 2). Dabei soll gezeigt werden, welche Elemente von der Analogiequelle auf das -Ziel übertragen werden können. 1 Unterscheidung nach der Transferdistanz Die konzeptionelle Distanz zwischen dem Quell- und dem Zielbereich bildet ein wichtiges Element im Rahmen der Bildung inventiver Analogien. Dementsprechend ist diese Differenzierung häufig Gegenstand in der Analogieforschung. Die Unterscheidung von Analogien im Hinblick auf die Transferdistanz kann grob anhand einer dichotomen Trennung in nahe und ferne Analogien vorgenommen werden (Ward, 1998).

Download PDF sample

Die Nutzung von Analogien im Innovationsprozess: Eine Untersuchung der Bedingungsfaktoren und Wirkungen by Marc Schulthess


by Donald
4.3

Rated 4.95 of 5 – based on 18 votes