Get Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin: Ein praktischer PDF

By Thomas Nicolai

ISBN-10: 3540718451

ISBN-13: 9783540718451

Sicher sein, wenn der Notfall eintritt! Mit dem "Nicolai" in der Kitteltasche treffen Sie sichere Entscheidungen. Die three. Auflage ist komplett ?berarbeitet und aktualisiert. Knapp und pr?zise mit allen wesentlichen Informationen: praktische Anweisungen, Differenzialdiagnostik, nutzerfreundliche Dosiertabelle, Adressen wichtiger Zentren f?r spezialisierte Diagnostik und Therapie sowie Pharmakokinetik-Tabellen unter intensivmedizinischen Aspekten.

Show description

Read or Download Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin: Ein praktischer Leitfaden PDF

Similar german books

Download PDF by Detlef Gaus, Elmar Drieschner: 'Bildung' jenseits pädagogischer Theoriebildung?: Fragen zu

Allgemeine Pädagogik – quo vadis? Einst hatte sie sich selbst die Aufgabe gestellt, einen alle Bereiche übergreifenden Bildungsgedanken zu entwickeln. Inzwischen beschränkt sie sich, vorsichtiger geworden, darauf, historische und systematische Klärungen zum Bildungsdiskurs beizutragen. Selbst dieses Systematisierungsangebot aber ist im heutigen allgegenwärtigen Jargon von ‚Bildung‘ immer weniger gefragt.

New PDF release: Arbeitsrecht Band 2: Kollektivarbeitsrecht +

Das Kollektivarbeitsrecht, das im Mittelpunkt des zweiten Lehrbuchbandes steht, gibt dem Arbeitsrecht seine Besonderheit. Kollektivmächte – die Gewerkschaften und die Belegschaftsvertretungen (Betriebs- und Personalräte) – wirken auf Arbeitnehmerseite an der Gestaltung der Arbeitsbedingungen mit, um das strukturelle Ungleichgewicht zum Arbeitgeber auszugleichen.

Extra resources for Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin: Ein praktischer Leitfaden

Sample text

Ziel: Körpergewicht < prä-OP-Wert: täglich H2O- und Volumenbilanz. 7 · Postoperative Therapie Monitoring, zusätzlich 4 ZVD, Arterie, Pulmonaliskatheter (bei prä-OP bekannnter PH). Schrittmacher? etCO2. Leber-/Milzgröße, Aszites, periphere Perfusion, Warmkalt-Grenze, Pulsdifferenz oben/unten, Pulsdefizit 4 Blutabnahme für POCT und Basislabor innerhalb 10 min nach Ankunft auf Intensiv Therapie   4 Herz-OP: »Ausmelken« der Drainageschläuche, Sog 15–20 cmH2O 4 Nachblutung > 10 ml/kg/h o Re-OP? , Herzecho, RöTx wdh.?

Mykoplasmen, Pertussis, RAST Unbedingt Dauertherapie bei Asthma ändern, Complianceprobleme erkennen, psychosoziale Betreuung, da intensivpflichtiger Status = Indikator für Gefährdung durch »plötzlichen Asthmatod«! Nach Herz-OP DD auch Bronchitis plastica. 8 Bronchopulmonale Dysplasie (BPD) Diagnose aus der Anamnese, meist Verschlechterung durch Virusinfekt Diagnostik, Monitoring, Therapie 4 Wie bei Asthma (7 Kap. 7), aber: 4 Neigung zum Lungenödem o evtl. i. B. Otriven für Säuglinge 4 Neigung zur pulmonale Hypertonie: O2 großzügig (SaO2 > 94%) halten, wenn möglich 4 NO: gelegentlich akut nützlich, Prostazyklin, Bosentan, Viagra: unklare Rolle bei schwerer sekundärer pulmonaler Hypertonie 4 Chronische Hyperkapnie tolerieren, Intubationsindikation nicht nach CO2 alleine 4 Bei chronischer Diuretikagabe: Elyte normalisieren, K+, Chlorid, Phosphat?

Echte primäre supraventrikuläre Tachyarrhythmie: wird meist lange toleriert o keine übereilten Therapieentscheidungen! Supraventrikuläre Tachykardien p-Welle sichtbar, immer an QRS gekoppelt? + QRS-Breite normal o Elektrolytstörung, Acidose, Hypoxie, Volumenmangel beseitigen. h. nie ambulant behandeln) Therapie   4 Vagusmanöver; kooperatives Kind: Valsalva für 10–15 s, sonst: 4 Eisbeutel (Plastiktüte mit 1/3 Anteil Eis und 2/3 Anteilen Wasser) auf Stirn und Gesicht, 10–20 s 4 Rachenspatel, Magensonde, rektale Untersuchung.

Download PDF sample

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin: Ein praktischer Leitfaden by Thomas Nicolai


by Jason
4.4

Rated 4.47 of 5 – based on 3 votes